Machen Sie sich bereit für ein Abenteuer im Sattel.

Sandstrände weichen grüneren Weiden für Pferdeliebhaber. Wellington Die Stadt ist die Heimat einer international anerkannten Reitergemeinschaft (mit einer sozialen Szene, The Palm Beaches die zu einer passenden Stadt führt) und bietet unendliche Möglichkeiten, tagsüber zu spielen und nachts in den Sonnenuntergang zu reiten.

Jedes Jahr im Januar bis April, springt Wellingtons Pferdesport-Saison in Aktion. Die Winter Equestrian Festival empfängt der weltweit Top-Fahrer in Springreiten und Dressur für 12 Wochen des Wettbewerbs. Während Palm Beach der InternationalenPolo-Saison kann man nicht einen Schläger schwingen, ohne auf ein tägliches Event, einen Brunch am Field-Seit-Bereich oder eine Champagner-getränkte Party zu treffen. Alle Capping ist die International Gay Poloturnier, mit non-Stop-Spannung geschehen auf und abseits des Feldes. Finden Sie einen fabelhaften Hut für das Spiel (oder nur eine kleine Einzelhandelstherapie) Wellington in The Mall at Green.
 

Hatte genug Unfug? In der Nähe finden Sie eine Vielzahl von Stränden, Wellington wie Lake Worth zum Beispiel den nahe gelegenen Stadtstrand mit seinem beliebten ( Angelsteg bitte nicht zu vergessen, ein Selfie zu schnappen !) Palm Beach und den Municipal Beach, einen öffentlichen Strand, der nur wenige Schritte vom Shopping-Mekka Worth Avenue entfernt ist.
 
Man kann leicht einen ganzen Tag zu verbringen die Wellington Umwelt bewahren, mit Wanderwegen, einem sechsgeschossigen Aussichtsturm und, natürlich, ein Reitzentrum trail. Ausgewiesenen Lernbereiche zeigen Einblicke in die Umgebung. Weitere im Freien Abenteuer erwartet Sie im Peaceful Waters Sanctuary und Scott esPlace Playground.
 
Wellington Das Beste ist in den The Palm Beaches Händen.

 

Besuchen Sie Wellington die Stadt der Website