Ein lebhafter Küstenort mit reicher Geschichte

Delray Beach wurde einst von Rand McNally und USA Today als "Most Fun Small Town in the USA" bezeichnet – und es ist leicht zu verstehen, warum. Eingebettet zwischen Boynton Beach und Boca Raton, Delray Beach ist berühmt für seine lebhafte Hauptstraße, einladendes Strandwetter, eine blühende Kunstszene und interessante Kultur, die Jahrhunderte zurückreicht.
 
Es gibt keinen Mangel an Aktivitäten in Delray Beach, und das Zentrum des Geschehens ist die Atlantic Avenue, die von der Interstate 95 all den Weg zur sonnendurchfluteten Küste der Delray Beach führt. Diese fußgängerfreundliche Durchgangsstraße bietet malerische Gemauerstraßen, Straßenlaternen im Gaslichtstil und ein scheinbar endloses Flickwerk von Restaurants, Bewässerungslöchern, Geschäften, Galerien und sogar ein Flippermuseum mit einem Meer aus glänzenden, spielbaren Maschinen.
 

Kunst und Kultur gedeihen in Delray Beach, mit zwei inspirierenden Bezirken zu erkunden. Direkt an der Atlantic Avenue verbindet Pineapple Grove Galerien, Wandmalereien und öffentliche Kunst neben Bistros und Weinbars. In Old School Square können Sie alles von Kunstauktionen über Kabarett-Aufführungen von Broadway-Stars bis hin zu erstklassigen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst im Cornell Art Museum im Old School Square.
 
Delray Beach ist ein Ort, der stolz seine reiche Geschichte zeigt. Das Spady Cultural Heritage Museum bewahrt und zeigt das Erbe und unzählige Beiträge von Afroamerikanern in Palm Beach County. Und im Morikami Museum und japanischen Gärten , das vor mehr als 100 Jahren von japanischen Emigranten als Bauernkolonie gegründet wurde, finden Sie viel mehr als nur einen Moment des Zens und bieten sechs üppige Gärten, die von berühmten Gärten Japans inspiriert sind – perfekt für einen entspannten Nachmittag Spaziergang.

 

Besuchen Sie Delray Beach

Entdecken Sie Downtown Delray Beach