Apnoetauchen auf dem Schnorchel-Trail

Schnorchelplätze

Wenn das Anziehen des ganzen Tauchgeräts nicht wirklich Dein Ding ist, keine Sorge. Denn wenn Sie in The Palm Beaches schnorcheln gehen, ist unsere Panorama-Unterwasserszene klar, wie es sein kann.

Mit 47 Meilen Strand-" "happenings , bedeutet jeder Tag auf dem Wasser Schnorchelzeit. Setzen Sie diese Maske auf, um bemerkenswerte Schnorchelplätze in Küstennähe zu besuchen. Denken Sie daran, dass Sie an allen unseren Stränden schnorcheln können, aber wir haben eine Liste 10 schönen Orte erstellt, die Sie erkunden können. Tauchen Sie direkt aus dem Sand in die Wellen ein oder nehmen Sie einen Bootstour und lassen Sie sich einfallen.

Schnorchelweg, Selfie Trail, Erdnuss & Singer Island

Wenn es ums Schnorcheln geht, ist der Star der Show Phil Foster Park in Rivera Beach , einem 800 Fuß langen künstlichen Riff aus 600 Tonnen Felsbrocken. Es ist alles Teil des schnorchelnden The Palm Beaches ' Snorkeling Trail, direkt unter der Blue Heron Bridge, wo das Wasser unglaublich klar ist. Sobald Sie im Wasser sind, machen Sie einen Halt auf unserem Selfie Trail und markieren Sie ihn mit #thepalmbeaches.
 
Schauen Sie vom Wasser nach oben, um Peanut Island zu sehen. Es liegt gegenüber dem Phil Foster Park und hat eine unglaubliche Geschichte, darunter verrückte Präsidentenbunker aus dem Kalten Krieg und eine langjährige Basis der Küstenwache. Heutzutage finden Sie eine überraschende Schnorchellagune. Seien Sie nicht beunruhigt, wenn eine Seekuh an Ihnen vorbeigeht, eine Seekuh. Diese unbeschrändlichen Riesen werden in den Wintermonaten von warmem Wasser angezogen, und einige können von Aussichtspunkten in Manatee Lagoon gesehen werden.
 
Ocean Reef Park befindet sich auf Singer Island. Sein Strand ist bekannt für erstklassige Wasserbedingungen, so dass das Schnorcheln ausgezeichnet ist. Etwas weiter oben auf der A1A, die Erkundung John D. MacArthur Beach State Park ist ein Muss. Mit großen Felsvorsprüngen, die ein Riff direkt am Wasser bilden, finden Sie tolle Sehenswürdigkeiten, ohne ein Boot oder langes Schwimmen zu benötigen. Auch von MacArthur, nehmen Sie sich Zeit zum Kanufahren oder Kajak Lake Worth Lagoon - es ist erstaunlich.

Sehen Sie natürliche und künstliche Riffe ... dann ein Schiffswrack

Der South Inlet Park in Boca Raton hat ein herrliches Naturriff etwa 175 Fuß vor dem Strand. Das Riff beginnt in und um den Bootsanleger des Parks, aber seien Sie vorsichtig mit vorbeifahrenden Booten. Nur die Straße vom South Inlet entfernt befindet sich der Red Reef Park . Der Park verfügt über ein künstliches Riff, das in der Nähe der Küste ruht, eine gute Gelegenheit für Anfänger und Kinder gleichermaßen. Ocean Inlet Park , in der Nähe der Mündung des Boynton Beach Inlet , bietet ausgezeichnetes Schnorcheln um verschiedene Felshaufen.
 
Wenn es um Wracks geht, gibt es einen über 500 Füße vor Delray Beach Municipal Beach. Die SS.S. Inchulva ging in einem Sturm im 1903, unter, und der fast 400 Fuß lange Frachter ruht nur etwa 20 Füße nach unten.

Abgeschiedenes Schnorcheln

Zwei lokale Strände sind etwas abseits der ausgetretenen Pfade, Coral Cove Park in Jupiter und Gulfstream Park in der Stadt Gulf Stream . Beide bieten Ihnen kleinere Menschenmengen und Zeit, um die gewaltigen Felsen und Riffe zu erkunden.

Schnorchelplätze