Touring Diverse Nachbarschaften in The Palm Beaches

28. April 2021

Nicht nur die erste Location für Spaß und Sonne, The Palm Beaches sind die Heimat von verschiedenen Bevölkerung und Nachbarschaften mit einer Energie, die ihre kulturelle Zusammensetzung widerspiegelt.

The Palm Beaches boast schillernde Strände, natürlich, sondern auch unglaubliche Kunst, Unterhaltung und Kultur. Der Monat der Vielfalt im April ruft zur weltweiten Feier der Vielfalt auf, und diese Palm Beaches Nachbarschaften und Städte umfassen das ganze Jahr über Vielfalt und Inklusion.
 
Boynton Beach , das sich in Palm Beach Countys südöstlicher Ecke in der Nähe der Küste befindet, ist für seinen Charme in Old Florida bekannt. In der Nähe der Innenstadt von Boynton Beach is Troy es Barbeque , einem der beliebtesten Restaurants in Schwarzem Besitz. Troy es ist der perfekte Ort, um einen Teller mit Rippen und Huhn zu greifen, dann ein paar Blocks nördlich, wo Nachtleben und Kultur in Boynton Beach sparkle. Das Boynton Beach Arts & Cultural Center beherbergt das ganze Jahr über Exponate, die die Arbeit von BIPOC-Künstlern hervorheben, darunter die Upcycled Fashion Exhibition, die vom 7 . Mai durch 25. Juni 2021 stattfindet. Boynton Beach bietet auch malerische und entspannende Strände sowie Einkaufsmöglichkeiten, Brauereien und Restaurants am Meer.

Dolly Hand Cultural Arts Center, Belle Glade
Dolly Hand Cultural Arts Center in Belle Glade

Im westlichen Teil von The Palm Beaches in der Nähe von Floridas größtem See, Lake Okeechobee, Belle Glade hat eine umfangreiche Zusammensetzung von Schwarzen und Latino-Bewohnern. Dies ist eine Stadt, die das Wesen von Zusammengehörigkeit und Gemeinschaft einfängt und gleichzeitig verschiedene Ethnien und Hintergründe feiert. Sie können mehr über die lokale Geschichte auf der Lawrence E. Will Museum dann eine Show im Dolly Hand Cultural Arts Center auf dem Campus des Palm Beach State College Belle Glade. Aufgrund der Nähe zu Lake Okeechobee bietet belle Glade auch Zugang zu einigen der besten im Freien Freizeit wie Wandern, Tierbeobachtung, spannende Luftboottouren und Angelcharter. Die Gemeinde hat auch starke Verbindungen zur Landwirtschaft und feiert die Ernte mit dem Black Gold Jubilee Festival jedes Jahr.

Eduardo Kobra Wandbild in West Palm Beach
Eduardo Kobra Wandbild in der Clematis Street in West Palm Beach ; Foto von Alisha L. (@heyalishahey)

Zurück auf der Ostseite des The Palm Beaches ist West Palm Beach , eine blühende Stadt, in der sowohl Rentner als auch verschiedene junge Berufstätige leben. Eines der beliebtesten Innenstadtviertel ist die Clematis Street. Mit seinen breiten Straßen und gepflasterten Bürgersteigen, gesäumt von Bars, Kunstgalerien und Restaurants, ist diese Straße das Herz der Stadt und beherbergt jeden Samstagmorgen den West Palm Beach Antique & Flea Market. In der Nähe feiert das West Palm Beach GreenMarket, der ebenfalls samstags stattfindet, Kultur, Essen und Flora in Südflorida.

West Palm Beach Antiquitäten- und Flohmarkt
West Palm Beach Antiquitäten- und Flohmarkt in der Clematis Street; Foto von Alisha L. (@heyalishahey)

Auch in West Palm Beach lohnt es sich, in den historischen Nordwest-Distrikt zu fahren, der reich an afroamerikanischer Geschichte ist. Das Viertel ist bekannt für die berühmte Sunset Lounge, ein ikonischer Musik- und Unterhaltungsort mit festen Verbindungen zur Black Community seit den 1940er Jahren, die derzeit renoviert wird. Die Gemeinschaft befindet sich mitten in einer Renaissance und befindet sich in einer Umgestaltung, die darauf abzielt, ihre kulturellen Wurzeln zu stärken und eine Drehscheibe für Unternehmen in schwarzem Besitz zu schaffen.
 
Etwas weiter südlich ist Lake Worth eine der kulturell vielfältigsten Städte The Palm Beaches. Mit einer Bevölkerung, die sich 40,000, die Stadt zeigt bedeutende karibische und hispanische (vor allem mexikanische und guatemaltekische) Einflüsse, die neue Küche gebracht haben und zusätzliche Lebendigkeit in die Gegend gebracht haben. Einer der besten Orte zu besuchen ist der Cultural Council für Palm Beach County Galerie und Informationszentrum, befindet sich in Lake Worth Beach Innenstadt. Dies ist ein idealer Ort, um Kunst von lokalen Black- und Latinx-Künstlern in The Palm Beaches zu finden. Auch in der Innenstadt befindet sich Los Pancho es Taco & Tequila Bar , ein häufiger Ort für mexikanische Küche und Live-Unterhaltung. Das Los Pancho es serviert Gerichte mit wohl einigen der besten mexikanischen Aromen in The Palm Beaches und ist für Brunch und Abendessen geöffnet und bietet die ganze Woche über Happy Hour-Specials. Hören Sie Live-Musik von einer Vielzahl von Latinx-Musikern und Bands, während Sie herzhafte Tapas essen.

Los Pancho es Taco & Tequila Bar, Lake Worth Beach
Los Pancho es Taco & Tequila Bar in Lake Worth Beach; Foto von Alisha L. (@heyalishahey)

Ebenfalls in der Innenstadt Lake Worth Beach befindet sich Sugar Plum & The Grumbling Growler , ein Unternehmen in Schwarzem Besitz, das eine Art Kombinationskunstgalerie, Weinlounge und Bierbar ist. Die Besitzer teilen die Liebe zu diesen drei Dingen, was sich in der Arbeit verschiedener lokaler Künstler zeigt, die ausgestellt sind und gutes Essen, Bier und Wein zur Verfügung stellen. Sugar Plum & The Grumbling Growler schafft auch Platz für die Community mit verfügbaren Arbeitsplätzen und Veranstaltungsflächen. Zu den bemerkenswerten Veranstaltungen gehören ein Afrobeats-Tanzkurs, Filmabende und Live-Musik-Auftritte.

Sugar Plum & The Grumbling Growler, Lake Worth Beach
Sugar Plum & The Grumbling Growler in Lake Worth Beach; Foto von Alisha L. (@heyalishahey)

Weiter südlich in Delray Beach finden Sie einen Schwerpunkt auf Kunst, Vielfalt und Kultur, der die Stadt Rand McNallys "Most Fun Small Town in the USA" in 2012. Zwischen Boca Raton und Boynton Beach gelegen, Delray Beach verfügt an eine reiche Geschichte, eine lustige Atmosphäre und eine trendige Bevölkerung, die es liebt, lokale Geschäfte, Restaurants und Wandmalereien sowohl in der Innenstadt als auch im Pineapple Grove Arts District zu genießen. Eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt ist das Morikami Museum und die Japanischen Gärten mit authentischen japanischen Gärten und Kunst. Eine weitere beliebte Attraktion ist das Spady Cultural Heritage Museum , ein Museum für Schwarze Geschichte und Kulturzentrum, das die Beiträge von Menschen afrikanischer Abstammung, einschließlich afro-karibischer Kulturen, hervorhebt. Jedes Jahr veranstaltet das Spady Cultural Heritage Museum eine Juni-Feier für die Gemeinde, um der Emanzipation der versklavten Menschen in den Vereinigten Staaten zu gedenken.

Spady Cultural Heritage Museum, Delray Beach
Spady Cultural Heritage Museum in Delray Beach ; Foto von Alisha L. (@heyalishahey)

Etwas nördlich von West Palm Beach schließlich ist das Meeresziel Riviera Beach ein beliebter Stolperstein für die Black-Community in The Palm Beaches. Genießen Sie köstliche Meeresfrüchte und Bier vom Fass in und um Riviera Beach Marina Village , dann verbringen Sie Zeit bei einer kulturellen Veranstaltung wie dem wöchentlichen Sonntag Tiki Market wo die Gäste Live-Calypso-Musik und karibische Küche genießen und Kunst und Schmuck kaufen können. Riviera Beach veranstaltet auch eine Juneteenth Celebration mit Live-Musik und Essen und beleuchtet lokale Unternehmen in Schwarzem Besitz und Community-Ressourcen.

Gesponsert
gesponserter Inhalt
gesponserter Inhalt
Alisha L. Bio pic
Alisha L. (@heyalishahey)
Alisha ist eine preisgekrönte Lifestyle-Bloggerin und Podcast-Moderatorin aus Miami, Florida. Aufgewachsen im Schmelztiegel von Südflorida, hat Alisha eine starke Verbindung mit der Kultur, Essen, Musik und Kunst verschiedener Gruppen. Sie betreibt einen Lifestyle-Blog und Online-Bekleidungsshop namens Hey Alisha. Ihre Mission ist es, andere zu inspirieren, Freude zu wählen und ihr authentisches Selbst zu sein. In 2020, Alisha startete einen Podcast namens "Chit Chat Connoisseur", in dem sie mit besonderen Gästen über Lifestyle und Kultur diskutiert. Mit Wurzeln in der Karibik, genießt Alisha Reisen, verbringen Zeit mit Familie und Freunden, und einen erholsamen Tag am Strand.