Top 5 Wide Open Spaces You Never Knew Existed in The Palm Beaches

18. Juni 2020

Schauen Sie sich diese versteckten Edelsteine auf Ihrer nächsten Reise an.

The Palm Beaches ist bekannt für ihre tropischen Strände, High-End-Shopping und das ganze Jahr über Sonnenschein.  Aber wussten Sie, dass es in diesem Paradies in Südflorida mehr gibt, als das Auge trifft?  Öko-Abenteuer erwartet Das gesamte Reiseziel in den Palm Beach County Natural Areas .  Diese geschützten Stücke des Naturerbes von Südflorida pflegen eine Vielfalt an Pflanzen und Tieren und bieten den Besuchern eine Reihe von Aktivitäten, von Wandern, Radfahren und Kajakfahren bis hin zu Vogelbeobachtung und Umwelterziehung. Und haben wir erwähnt, dass sie alle frei zu besuchen sind? Mit über 25 Naturgebiete in The Palm Beaches es gibt so viel zu erkunden, aber hier sind unsere Top- 5 Orte auf Ihrer nächsten Reise zu erkunden. Sehen Sie auch, wie The Palm Beaches natürliche Bereiche für Ihre Rückkehr vorbereitet haben und sie sicher halten.

1. CYPRESS CREEK NATURGEBIET

Nordabschnitt – 10035 W. Indiantown Road in Jupiter ; South Section – 9424 W. Indiantown Road in Jupiter
Fahren Sie in die Cypress Creek Natural Area in Jupiter für einen Tag im Freien Spaß. Mit mehr als 2,000 Hektar zu erkunden, gibt es viel zu tun und zu sehen. Jeaga Wildways Mehrzweckwege - perfekt für Radfahrer und Reiter - verbinden das Naturgebiet mit Riverbend Park . Kilometerlange Wanderwege führen die Besucher durch Feuchtgebiete, Wälder und Zypressensümpfe. Weitere Einrichtungen zur öffentlichen Nutzung sind Beobachtungsplattformen für Wildtiere, Kajak / -Startgebiet von Kanus und ein Angelsteg.
Cypress Creek Natural Area
Bike Trail am Cypress Creek Natural Area

2. LOXAHATCHEE SLOUGH NATÜRLICHE AREA 

Parkplatz – 11855 Beeline Highway; Blueway Trail / Kajak Start – 8311 PGA Blvd. in Palm Beach Gardens
Ein 0,25 Meilen langer gepflasterter Wanderweg führt vom Parkplatz zu einer Feuchtgebiets-Beobachtungsplattform. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Angelsteg, Picknicktische, Toiletten und ein Aussichtsturm. Dieser Eingang ermöglicht auch einen einfachen Zugang zum Ocean-to-Lake-Wanderweg. Ein Kiosk auf dem Parkplatz informiert über die Pflanzen und Tiere im Naturgebiet. Achten Sie darauf, eine Wanderführung aus der Box am Kiosk zu holen. Da wir uns in der "Regenzeit" befinden, können Wander- und Wanderwege an Stellen nass und schlammig sein. 
 
Die erste Phase des Loxahatchee Blueway Trails ist nun für die Öffentlichkeit zugänglich. Dieser Weg führt durch das Herz des Loxahatchee Slough Natural Area. Der Wasserweg ist ein 2 Mile (Einweg), mäßig leichtes Paddel, das Paddler durch eine historische Südflorida- Wasserstraße führt. Viele Feuchtgebietsvögel sind entlang des Weges zu sehen, darunter Reiher, Reiher, Limpkins und Schneckendrachen. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um einen Palm Beach County Naturschatz zu erkunden - auf dem Wasser! 
Paddler auf Cypress Run
Paddler im Loxahatchee Slough Natural Area

3. PINE GLADES NATÜRLICHE AREA  

14122 W. Indiantown Road in Jupiter
Pine Glades Natural Area ist einer der besten Orte in Palm Beach County, um einen Sonnenuntergang zu sehen. In der Tat müssen Sie nicht einmal aus Ihrem Auto steigen, um die Abendlichtshow zu fangen. Einige der besten Aussichten sind jedoch nur einen kurzen Spaziergang entfernt von der Angelsteg und der Aussichtsplattform für Wildtiere. 
 
Den Sonnenuntergang im Pine Glades Natural Area zu beobachten, ist mehr als nur die Lichtshow am westlichen Himmel zu genießen. Sie können auch die "rückwärts Sonnenuntergang Scan" zu sehen - Wolken am östlichen Himmel verwandeln herrliche Schattierungen von Rosa und Lila, wie die Sonne untergeht. Dies ist nicht nur ein großartiger Ort, um Sonnenuntergänge zu fangen, sondern es ist auch ein erstklassiger Vogelbeobachtungsplatz. Beobachten Sie Überflüge von den Einheimischen - weiße Ibis, große Reiher und Florida Sandhügel-Kraniche.
Sonnenuntergang im Piniengebiet Glades

Sonnenuntergang im Piniengebiet Glades

4. WINDING WATERS NATÜRLICHE AREA 

6161 Haverhill Road in West Palm Beach
Wasser, Land und Himmel treffen in der Winding Waters Natural Area in West Palm Beach auf spektakuläre Weise aufeinander. Das 548 Hektar große Winding Waters Natural, das sich in West Palm Beach befindet, bewahrt Schrägkiefer- und Zypressenwälder und Feuchtgebiete. Besucher können wandern oder kilometerlange Trails rund um die restaurierten Feuchtgebiete zurücklegen. Wenn Sie das Wasser treffen, bringen Sie Ihr Kajak oder Kanu auf den Parkplatz, wo ein einfacher Zugang zu den Feuchtgebieten nur wenige Schritte entfernt ist. Große und kleine Vögel sind überall - also stellen Sie sicher, dass Sie Ferngläser mitbringen, um die Vogelflugshow zu sehen. Stellen Sie sicher, dass Sie am Info-Kiosk auf dem Parkplatz vorbeischauen, um mehr über das Feuchtgebietssanierungsprojekt zu erfahren und einen Wanderführer abzuholen.
Dreifarbiger Reiher an den Gewundenen Gewässern Naturgebiete
Dreifarbiger Reiher im Gewundenen Wasser-Naturgebiet

5. YAMATO SCRUB NATURGEBIET 

701 Clint Moore Road in Boca Raton
In den Stadtgrenzen der stadteingebundenen Boca Raton ist viel Natur versteckt. Das 217 Hektar große Yamato Scrub Natural Area schützt Floridas Lebensraum - im Wesentlichen uralte Strand-" "happenings Eigentum. Besucher können 3.5 Meilen von Wanderwegen (gepflastert und unbefestigt) erkunden. Entlang des Wanderwegs finden Sie hohe Schnittkiefern und spanische moosbewachsene Eichen. Die Trailläufer genießen die Herausforderung der gewundenen, mit Sägepalmen gefüllten Wanderwege – und ein Tunnel unter der Clint Moore Road ermöglicht einen sicheren und einfachen Zugang zum gesamten Gelände. Ein restauriertes Feuchtgebiet zieht Enten, Watvögel und Habichte an. 
Feuchtgebiet im Yamato Scrub Natural Area
Feuchtgebiet im Yamato Scrub Natural Area

 
gesponserter Inhalt
gesponserter Inhalt