Ein Geschmack der Natur in The Palm Beaches

Genießen Sie diese natürlichen Gebiete und im Freien Aktivitäten, die Quintessenz Südflorida sind.

Einer der besten Teile eines Besuchs ist The Palm Beaches die Natur. In der tropischen Sonne, Sand und Surfen, genießen ist immer entspannenden und unterhaltsamen. Dann gibt es die verschiedenen Naturgebiete Florida: Flächen von Sawgrass und Hektar offene Lichtungen und schlängelnden Flüssen. Die Erkundung The Palm Beaches "vieler Naturschutzgebiete und Wildnisgebiete könnte ein aufregender Urlaub von alleine sein.

Hier ist eine Liste der Naturparks und Reservate, die leicht zu finden und leicht zu erkunden. Holen Sie sich einen gesunden "Geschmack" der hiesigen Natur und werden wieder rechtzeitig zum Sonnenuntergang am Strand!

Vogel, putzen und Wakodahatchee Feuchtgebiete
Preening Vögel sind reichlich in Wakodahatchee Feuchtgebiete in der Nähe Delray Beach
(Foto: Gwen Bard Shelton)

Wakodahatchee Feuchtgebiete

Delray Beach Es ist eine Stadt mit verschiedenen Attraktionen und Dingen, die es zu tun gibt. Ein Drive East, und du bist an einem schönen Strand mit Sonne und schimmernden blauen Wasser. Ein westlich, und bald finden Sie sich in der Wakodahatchee Feuchtgebiete, eine kleine zu bewahren, das ist eine wichtige natürliche Schaufenster. Die Feuchtgebiete sind 50 Hektar unbebaute Grundstücke filtern soll Abwasser behandelt und in den Everglades einspeisen. Der ausgewiesene Weg ist einfach an unter einer Meile, und es hat viele große Vogelbeobachtung Chancen, Informationstafeln und Anzeige Bänke. Eine Toilette befindet sich in der Nähe, und eine Rückkehr in Delray dauert nur wenige Minuten. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Probe Natur als Teil des vollen Tagesprogramm.
 

 

A post shared by Kristen (@iheartfloridagirl) on

Green Cay Naturzentrum

Wenn Sie in der Boynton Beach Gegend sind, liegt eine weitere unterhaltsame und zeitsparende Wanderung westlich der Stadt.

Green Cay Nature Center und Feuchtgebiete blickt auf 100 Hektar Bodenfilter aus ein 1 1/2 km langen Promenade Weg. Schimmernde Wasser ist überall, da die Fläche mit natürlichen Teichen, Beispiele für Hängematte Sumpf und uralten Zypressen Sumpf gefüllt ist. Diese kurze Besuch bringt Sie nahe Silberreiher und Bunting Saison Vogel und ein Naturzentrum unterhalten und informieren die ganze Familie über die natürlichen Schätze in den Feuchtgebieten anzutreffen.
 

Jupiter Ridge Nature Center

Nur wenige Kilometer südlich von der historischen Jupiter-Leuchtturm ist Jupiter Ridge Naturgebiet, bequem vom U.S. Highway 1. Dieser hügelige, 274 Hektar großen Naturschutzgebiet enthält bewachsene Flatwood, Depression Marsh und Mangroven Sumpf Ökosysteme. Die unberührte, unberührte Gegend bietet auch sanfte Hügellandschaft, die relativ selten in der natürlich flache Landschaft von Süd-Florida. Drei kurze Wege zur Verfügung, mit einer Beobachtung Plattform, um die Gezeiten Sumpf anzeigen Kanäle der alten Creek Lake Worth.
 

 

A post shared by @steffleigh on

Royal Palm Beach Pines

Je weiter man nach Westen reist The Palm Beaches , desto näher kommt man den natürlichen, unsichtbaren Wasserstraßen, die Wasser von den Lake Okeechobee Everglades transportieren. Während viel des Landes durch Entwicklung verändert wurde, überleben die breite Schichten weitgehend unverändert. Die Gegend mit dem Royal Palm Beach Namen Pines ist eine 10-Meilen-Fahrt von der Innenstadt West Palm Beach entfernt und ein perfekter Ort, um zu erleben, wie die Gegend vor Tausenden von Jahren aussah. Diese 772 Hektar große Gelände umfasst mesic Flatwoods, nassen Flatwoods, wertigen Hängematte, feuchten Prärie Depression Marsh und Kuppel Sumpf. Es ist eine fantastische Gegend Jahreszeit Vogelbeobachtung mit viele Vögel wie Adler, rot-geschultert Habicht und Florida Sandhill Kran fordert dieses Haus. Zwei Strecken unter 1.000 Fuß stehen, so ein Besuch schnell noch befriedigend sein kann. 
 

 

A post shared by Lilybeth Moreno(@babykittiez) on

Pondhawk Park

Manchmal ist das Auffinden Natur erfordert keine Fahrt in das Land. Dies ist der Fall bei PondhawkPark, einem 79 Hektar großen Naturgebiet, das zu Fuß über den Boca Raton Parkplatz der Spanischen Flussbibliothek erreichbar ist. Eine Feuchtgebiet Restaurierung im Inneren des Parks bietet Lebensraum für Fischadler, Schwarzhalstaucher Stelzenläufer und weißer Ibis. Namensgeber des Parks ist die Pondhawk-Libelle, die häufig in diese Wälder. Wanderwege hier reichen von 1/4 Meile auf knapp über 3/4-Meile, auch ein kurzer Besuch einen Großteil des Parks abdecken kann.
 

 

A post shared by Captain Kimo (@captainkimophoto) on

Juno-Dünen-Naturschutzgebiet

Mit Parkplatz direkt an der U.S. Highway 1, könnte ein Spaziergang entlang der Dünen Juno nicht leichter zu genießen sein. Das 576 Hektar große Gebiet liegt zwischen dem Meer und dem Intracoastal Wasserstraße . Der Bereich umfasst ein vielfältiges Ökosystem Peeling Wald neben Meer Dünen positioniert bietet eine große Auswahl an heimischen Pflanzen und Wildblumen. Es gibt zwei Wanderungen zur Auswahl, jeweils etwa eine Meile lang. Einen Hut zu bringen, da ein schattigen Plätzchen finden können eine Herausforderung. Die Oceanside Schleife verbindet sich mit Juno Beach dem Loggerhead-Park, der Toiletten, einen Spielplatz und die beliebte Loggerhead Marinelife Center bietet, wo Sie über Meeresschildkröten lernen und ein Wiederherstellungszentrum für verletzte Exemplare besuchen können.
 
Ein kurzer, aber befriedigender Naturspaziergang ist The Palm Beaches einfach . In nur einer Stunde oder zwei Sie eine vielfältige Auswahl an Landschaften erkunden und erfahren Sie mehr über die dynamische Ökosysteme von Florida. Um zu helfen, Ihre Reise zu planen, werfen Sie einen Blick auf unsere interaktive Route Planner.

gesponserter Inhalt
gesponserter Inhalt