Die rollstuhlgerechtsten Strände in The Palm Beaches

30. Dezember 2020

The Palm Beaches ist die Heimat mehrerer Strände, die sowohl körperbehinderte Besucher als auch Rollstuhlfahrer genießen können.

Strände sind entspannend, aber oft als unzugänglich für Rollstuhlfahrer. Ohne Strandrollstühle und gummierte Zugangsmatten auf dem Sand mag es für Menschen mit Behinderungen unmöglich erscheinen, zum Strand zu gehen. Leider sind viele Strände auf der ganzen Welt für Rollstuhlfahrer immer noch außerhalb der Grenzen, aber zum Glück ist das Gegenteil in The Palm Beaches der Fall. 

Wenn Sie davon träumen, auf dem Sand zu rollen, die Meeresbrise in Ihren Haaren zu spüren und sich so weit wie möglich zu entspannen, besuchen Sie einen oder alle dieser rollstuhlgerechten Strände, wenn Sie das nächste Mal in The Palm Beaches sind. 

Strand von South Inlet Park
Paar schlendert am Boca Inlet im South Inlet Park entlang

South Inlet Park, Boca Raton

Das Hotel liegt im City of Boca Raton ist South Inlet Park , einem Off-the-beaten-Pfad-Park, der selten mit Strandbesuchern überfüllt ist. Dies ist ein schöner und entspannter Park am Meer, der einen schönen Sandstrand, mehrere Grillplätze, Picknickplätze und einen Spielplatz umfasst. Dies ist ein perfekter Ort, um die Familie zu bringen und den ganzen Tag zu verbringen, da es wirklich etwas für jeden zu genießen gibt. Der manuelle Strandrollstuhl des Parks ist kostenlos und steht zur Verfügung, indem Sie einen Rettungsschwimmer auf einer First-come-First-served-Basis kontaktieren.

Atlantic Dunes Park, Delray Beach

Ob Sie die Dünen sehen, im Strandrollstuhl auf dem Sand rollen oder den Meerblick im eigenen Rollstuhl genießen möchten, Atlantic Dunes Park in Delray Beach ist-Optionen zur Verfügung. Rollstuhlfahrer können eine Promenade und einen 300 Fuß großen, hart gespickten Naturlehrpfad durch die Dünen genießen. Zusätzlich stehen manuelle Strandrollstühle bis 5 p.m täglich zur Verfügung. Sie werden auf einer First-come-First-Service-Basis angeboten und sind völlig kostenlos zu benutzen, aber die Besucher werden gebeten, die Strandrollstühle nicht länger als zwei Stunden am Anderen zu benutzen, um jedem die Möglichkeit zu geben, in den Sand zu kommen. Diese manuellen Strandrollstühle können nicht ins Wasser gehen. Ein Mobi-Mat ist auch im Atlantic Dunes Park erhältlich. Mit einer Länge von etwa 50 Fuß bietet es Rollstuhlfahrern die Möglichkeit, sich dem Wasser zu nähern, während sie im eigenen Rollstuhl bleiben.

Surfer im Oceanfront Park
Einen Surfer aus dem Oceanfront Park beobachten

Oceanfront Park, Ocean Ridge

Die Erreichbarkeit im Oceanfront Park ist ebenfalls spektakulär. Dieser Park in der Boynton Beach Gemeinde von Ocean Ridge verfügt über zwei manuelle Strandrollstühle, die von der Rettungswache aus auf der Basis des First-Come-First-Served-Ten-Anders zur Verfügung stehen. Neben Strandrollstühlen gibt es hier auch einen Mobi-Mat. Dank der Matte können Rollstuhlfahrer ziemlich nah ans Wasser herankommen, ohne in einen Strandrollstuhl umsteigen zu müssen. Neben dem Auf- und Abrollen des Strandes können Besucher auch eine Vielzahl anderer Annehmlichkeiten im Oceanfront Park genießen. Es gibt Picknicktische und Grills zur Verfügung, wenn Sie kochen möchten, oder wenn Sie lieber nicht kochen möchten, hat das Schildkröten-Café in der Unterkunft Lebensmittel zum Verkauf von 9 a.m. bis 5 p.m. jeden Tag.

Riviera Beach Marina Village
Palmen und Brunnen im Riviera Beach Marina Village

200-Jahr-Park im Riviera Beach Marina Village

Riviera Beach Marina Village ist ein Reiseziel für sich, komplett mit Öko-Tourenmöglichkeiten und ganzjährigen Sonderveranstaltungen. Es grenzt an den Ufer Bicentennial Park , der einen kleinen Strand, einen Kinderplanschpark, einen Konzessionsstand und, für Rollstuhlfahrer, die einen Strandtag suchen, eine bemerkenswerte Erreichbarkeit bietet. Zunächst kann eine Mobi-Mat Strandzugangsmatte auf dem Sand die Besucher im eigenen Alltagsrollstuhl auf dem Sand rollen. Der Mobi-Mat ist 5 Fuß breit und erstreckt sich vom Bürgersteig bis hinunter in die Nähe des Wassers. Als ob das nicht cool genug wäre, stehen im Bicentennial Park zwei amphibische Strandrollstühle zur Verfügung. Mit diesen speziellen Strandrollstühlen können Sie tatsächlich im Wasser schwimmen, während Sie die Brise spüren. Um einen der amphibischen Strandrollstühle während Ihres Besuchs zu benutzen, rufen Sie 561-707-9015 an, bevor Sie ankommen und lassen Sie sie wissen, wann Sie dort sein werden. Die Strandrollstühle stehen bis 6 p.m. täglich zur Verfügung.

Luftaufnahme des Phil Foster Parks
Das atemberaubende blaue Wasser rund um den Phil Foster Park

Phil Foster Park, Riviera Beach

Phil Foster Park befindet sich auf einer Küsteninsel in tropischen Riviera Beach. Dieser Park verfügt über einen kleinen, aber erstaunlichen Strand mit ruhigem, entspannendem Wasser und hart gepacktem Sand für einfaches Manövrieren. Manuelle Strandrollstühle können kostenlos benutzt werden, indem Sie den Rettungsschwimmer im Dienst kontaktieren. Dieser spektakuläre Park hat auch einen Unterwasser-Schnorchelweg, von dem Besucher schwärmen, Angelplätze und einen Spielplatz für Kinder, die für eine Weile aus dem Sand kommen wollen.

Ocean Reef Park Promenaderampe
Promenade führt hinunter zum Strand im Ocean Reef Park

Ocean Reef Park, Riviera Beach

Ocean Reef Park befindet sich ebenfalls in Riviera Beach, etwas mehr als eine Meile vom Phil Foster Park entfernt. Um die Schönheit dieses fantastischen Parks zu genießen, können Sie Spaziergang die Promenade, die einen allmählichen Hang zum Strand beinhaltet. Picknickplätze und Grills stehen auch für einige Sommerzeit – oder so ziemlich jederzeit in Südflorida – Spaß zur Verfügung. Wenn Sie ein Frühaufsteher sind, ist der Ocean Reef Park auch der perfekte Ort für einen malerischen Sonnenaufgang. Wie bei anderen Parks in The Palm Beaches stehen hier manuelle Strandrollstühle zur Verfügung, indem sie den Rettungsschwimmer im Einsatz kontaktieren.

R.G. Kreusler Park, Palm Beach

R.G. Kreusler Park , in Palm Beach nördlich nördlich von Lake Worth Beach, hat mehr als vier Hektar Strand zu genießen und ist einer der zuvorkommendsten Orte in The Palm Beaches. Manuelle Strandrollstühle stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Um die Rettungsschwimmer wissen zu lassen, dass Sie eine verwenden möchten, rufen Sie einfach das Hauptquartier der Ocean Rescue an 561-629-8770. Sie bringen Ihnen den Strandrollstuhl bei der Ankunft. Barrierefreie Parkplätze stehen zur Verfügung, und es gibt auch einen zugänglichen Weg zum Strand vom Parkplatz.

Carlin Park, Jupiter 

Carlin Park in Jupiter, ist ein spektakulär großer Park mit mehreren Freizeiteinrichtungen, Picknickplätzen und Pavillons. Es gibt auch ein Café und Grills stehen zur Verfügung. Ihre Familie kann den Tag hier verbringen und den schönen Strand genießen, sowie das Seabreeze Amphitheater, das Live-Musik bietet und das ganze Jahr über besondere Veranstaltungen veranstaltet. Für Rollstuhlfahrer ist der Strand von der Rampe am nördlichen Ende des Carlin Parks und durch die Anfordern eines kostenlosen manuellen Strandrollstuhls von einem Rettungsschwimmer im Dienst zugänglich. 

Ocean Cay Park, Jupiter

Ebenfalls in Jupiter bietet Ocean Cay Park eine große Strand-" "happenings, die direkt unter den Dünen liegt. Es gibt viel offenen Rasenplatz und üppiges Laub, das ihm ein abgeschiedenes und gemütliches Gefühl verleiht. Der Ocean Cay Park bietet rollstuhlgerechte Unterkünfte mit einer Rampe zum Strand und der Verfügbarkeit eines manuellen Strandrollstuhls. Der Rettungsschwimmer im Einsatz wird Ihnen gerne den Stuhl zur Verfügung stellen, so dass Sie Ihren Tag am Strand mit Ihrer Familie und Freunden genießen können.

Blick vom Dubois Park
Blick auf Jupiter Inlet vom Dubois Park

DuBois Park, Jupiter

DuBois Park ist ein weiterer der erstaunlichen Parks von Jupiter und vielleicht der rollstuhlfreundlichste. Wenn Sie einen wunderbaren Blick auf den berühmten roten Jupiter Inlet Lighthouse suchen, ist dies der Ort, um zu sein. DuBois Park ist groß und liegt direkt an der Mündung von Jupiter Inlet. Rollstuhlfahrer können Spaziergang über den Sand, indem sie sich einen der manuellen Strandrollstühle ausleihen, indem sie den Rettungsschwimmer im Dienst kontaktieren. Es gibt auch einen kleinen Abschnitt von Mobi Mat bei Jupiter Inlet, der etwa 27 Füße lang ist. Eine zusätzliche 100 to125 Fuß von Mobi Mat sollte bald kommen. Aufgrund der Erosion des Strandes muss die Mobi Matte manchmal aus Sicherheitsgründen aufgerollt und entfernt werden, aber ein kleiner Teil davon ist das ganze Jahr über verfügbar. Die gummierte Matte ermöglicht einen einfachen Zugang für Spaziergänger und Walzen gleichermaßen, um den Strand von einer glatteren Oberfläche aus zu erreichen.

The Palm Beaches hat so viele erstaunliche Parks und mehrere Möglichkeiten für Spaß im Sand. Bei Fragen zur Erreichbarkeit an den oben genannten Stränden können Sie sich an das freundliche Personal der South Ocean Lifeguards unter 561-629-8770 oder an den North District Beaches unter 561-694-7483 wenden. Während die manuellen Strandrollstühle auf einer First-come-First-served-Basis ausgegeben werden, wenn Sie vorher anrufen und sie wissen lassen, wenn Sie einen Stuhl benötigen, werden sie ihr Bestes geben, um einen für Sie zur Verfügung zu haben. 

Zusätzlich zu den kostenlosen manuellen Strandrollstühlen an allen sechs der oben genannten Strände können auch motorisierte Strandrollstühle im The Palm Beaches gemietet werden. Sand Helper hat motorisierte Strandrollstühle zum Preis von etwa $200 pro Tag zu mieten, aber der Preis wird billiger, wenn Sie mehrere Tage buchen. Eine siebentägige Miete ist zum Beispiel $400 total, so dass Sie auch Ihren Aufenthalt in The Palm Beaches verlängern und die vorteile voll nutzen können.

In The Palm Beaches, das Wetter ist toll zu jeder Zeit des Jahres, und das glitzernde Wasser und glatten Sand sind bereit, Sie zu begrüßen. Beginnen Sie jetzt mit der Planung Ihres Strandurlaubs und seien Sie versichert, dass dies ein bemerkenswertes Ziel für Menschen aller Fähigkeiten ist.
 

Gesponsert
gesponserter Inhalt
gesponserter Inhalt
Cory Lee byline foto
Cory Lee
Nach der Diagnose Spinale Muskelatrophie im Alter von 2, Cory Lees Durst nach Abenteuer nie aufhörte. Er ist in seinem Rollstuhl durch alle sieben Kontinente gereist, während er es geschafft hat, seinen Reiseblog CurbFreeWithCoryLee.com zu betreiben, wo er seine zugänglichen und manchmal nicht so zugänglichen Reiseabenteuer mit anderen teilt. Corys Blog wurde mit dem renommierten Webby Award für den besten persönlichen Blog und zwei Lowell Thomas Awards für den besten Reiseblog ausgezeichnet. Er hofft, andere Rollstuhlfahrer dazu zu inspirieren, ihre Komfortzone zu verlassen und all die Schönheit zu sehen, die die Welt zu bieten hat.