Ein Tag im Green Cay Nature Center und in den Feuchtgebieten

24. November 2021

Der perfekte Ort, um die ganze Familie in den kühleren Monaten mitzunehmen.

Es gibt keine bessere Zeit, um nach draußen zu gehen, als den Winter in The Palm Beaches, und Green Cay Nature Center und Wetlands ist genau der richtige Ort für Sie. Ob für Bewegung, Erkundung oder Vogelbeobachtung, es hat alles.
 
Es ist wieder diese Zeit des Jahres, in der wir Floridianer, besonders diejenigen von uns, die in Südflorida leben, daran erinnert werden, warum wir hier leben! Die Temperaturen haben zu sinken begonnen, die Luftfeuchtigkeit lässt nach, der Sonnenschein ist reichlich vorhanden und wir sind alle bereit, mehr Zeit im Freien zu verbringen.

Vögel fliegen über die Promenade und Feuchtgebiete im Green Cay Nature Center

Wenn Sie nach einem großartigen Ort suchen, um die ganze Familie mitzunehmen, sich im Freien zu bewegen oder die Natur und Tierwelt von The Palm Beaches zu erkunden, ist das Green Cay Nature Center and Wetlands eine großartige (und kostenlose) Option. Es befindet sich in Boynton Beach und ist von 7 a.m. bis Sonnenuntergang geöffnet. Wenn Sie an einem Wochenende unterwegs sind, wird empfohlen, früh anzukommen, um die Menschenmassen zu vermeiden, da es sich schnell füllt.

Das Green Cay Nature Center ist das neueste Naturzentrum der Grafschaft und verfügt über einen Innenbereich, in dem Sie mehr über die Tierwelt und die einzigartigen Ökosysteme erfahren können, die Sie bei der Erkundung der 1,5 Meilen langen Promenade sehen werden. Das Naturzentrum überblickt 100 Gebiete und bietet viele Bildungsmöglichkeiten und Programme über den vielfältigen und einzigartigen Lebensraum. Im Inneren gibt es auch ein Alligatorloch, ein Froschterrarium und einen Schildkrötenteich.

Wenn Sie das Naturzentrum erkundet haben, begeben Sie sich auf die Promenade, wo Sie sofort Wildtiere sehen können, egal ob Sie unter Ihnen schwimmen oder über Ihnen fliegen. Vergessen Sie nicht, Ihr Fernglas mitzubringen, denn Sie werden eine Vielzahl von Vögeln wie Reiher, Reiher, Falken, Wasservögel, Tauben, Eulen, Kolibris und mehr sehen. Schauen Sie sich die volle Liste von Vögeln an die Sie während Ihres Besuchs sehen könnten.

Ein weißer Vogel in einem Sumpf
Das Green Cay Nature Center and Wetlands ist auch ein großartiger Ort für Kinder, um zu kommen und zu erkunden, da die Promenade größtenteils flach ist und es viele Bänke zum Ausruhen auf dem Weg gibt. Es ist auch behindertengerecht. Neben der erstaunlichen Tierwelt, die Sie beim Spaziergang entlang der Promenade beobachten werden, sehen Sie auch aufstrebende Sümpfe, einen Zypressensumpf, Hängematteninseln und vieles mehr. Es gibt auch scannbare QR-Codes entlang der Promenade, um mehr über das Ökosystem und die Tierwelt in Ihrer Umgebung zu erfahren.

Während Sie in der Gegend sind, lohnt sich die vierminütige Fahrt nach Wakodahatchee Wetlands . Es ist von 6 a.m. bis 6 p.m geöffnet und verfügt auch über eine schöne Promenade mit Pavillons und Bänken. Es wurde auf 50 Ehemaligen Abwasseranlagen errichtet und ist für die Öffentlichkeit kostenlos. In den Wakodahatchee Wetlands wurden mehr als 178 Vogelarten identifiziert, zusammen mit Kaninchen, Schildkröten, Fröschen, Waschbären, Fischen und mehr.

In den Herbstmonaten sind die Teichapfelbäume in vollem Laub und in den Wintermonaten kehren die Zugvögel wie Reiher und Holzstörche zurück, um ihre Nester zu bauen, Eier zu legen und ihre Jungtiere vor dem Frühling zu begrüßen - es ist also eine großartige Zeit für einen Besuch. Schließlich ist es wichtig zu beachten, dass Drohnen, Haustiere, Essen, Alkohol, Skateboards und Fahrräder auf den Promenaden nicht erlaubt sind und Sie während ihres Besuchs keine Wildtiere füttern dürfen.

Egal, ob Sie nach einem großartigen Ort für einen täglichen Morgenspaziergang oder für die ganze Familie suchen, um Gäste außerhalb der Stadt zu genießen und mitzunehmen, das Green Cay Nature Center ist eine großartige Option für alle. Jetzt schnappen wir uns unser Fernglas und machen uns auf die Vogelbeobachtung!

Bäume in einem Feuchtgebiet
Alle Bildnachweise: Chelsea Fetter
Gesponsert
gesponserter Inhalt
gesponserter Inhalt
Chelsea Fetter
Chelsea Fetter
Chelsea Fetter zog 2012 nach Südflorida, um an der Nova Southeastern University einen Abschluss in Sprachpathologie zu machen, und sagt, dass sie nie woanders hinzieht! Sie ruft jetzt Jupiter Zuhause an und genießt es, die Natur und alles, was The Palm Beaches zu bieten haben, zu erkunden. Sie gründete ihre Reise-Instagram-Seite in 2017 wenn sie anfangen wollte, all die Reisetricks und Tipps zu teilen, die sie und ihr Mann gelernt hatten, nachdem sie in alle 50 Staaten, 30 Länder und 43 Nationalparks gereist waren. Sie haben jetzt eine 18 Monate alte Tochter, Luella, die bereits in 16 Staaten war und zählt.